FANDOM


Der Raumflughafen – auch kurz Raumhafen genannt – ist ein Ort, wo interstellare Gilde-Raumschiffe starten. Es gibt dort auch Handelsgebäude in dem Panzer und andere Fahrzeuge bestellt (oder auch geordert) werden können.

Weitere Einzelheiten Bearbeiten

Folgende Einheiten können im Raumhafen angefordert[1] und von Fregatten[2] angeliefert werden:

Siehe auch Bearbeiten

  • Dune 2Michel Messerschmidt, letzte Änderung am 4.1.2015; u.a. mit „Energiebedarf“ (auf einer Tafel mit anderen Gebäuden zusammen)

Bilder Bearbeiten

  • w:c:dune:Image:Dune2intro.png (im englischsprachigen Schwesterwiki) – das Innere des Raumhafens; im Vordergrund zwei gelandete Frachtschiffe (die sogenannten Fregatten) mit abgelassenen Laderampen (sowie geöffnenten Ladeluken) und im Hintergrund ein landendes Schiff (u.a. mit nach vorn gerichtetem Bremsschub) vor dem eigentlichen Raumhafen
  • Handelsansicht der Harkonnen (2017)(eigentlich römisch-englisch beschriftetes) Bildschirmfoto auf Nahoo.net; zum Kauf ausgewählt ist (im rechten sowie oberen Bereich angezeigt) ein Carryall (für den Höchstpreis, also für 999 Einheiten Gewürz), zudem sind dort auch (links, in verkleinerter Vorschau, von oben nach unten) der (einfache oder auch gewöhnliche Kampf-)Panzer, das MBF, der Gewürzernter (in der deutschsprachigen Einstellung [wohl österreichisch eingesprochen] „Mähdrescher“ genannt) und schließlich (nochmal) ein (der ausgewählte) Carryall angezeigt; siehe auch a tribute to DUNE – englischsprachiger Beitrag im System-Era-Forum, am 16.2.2017

Belege Bearbeiten

Belege und Anmerkungen:

  1. … oder (gegen Gewürz oder Solaris) bestellt oder (meistens erheblich teurer als in der eigenen Fertigung, beispielsweise in der (leichten oder schweren) Waffenfabrik) eingekauft …
  2. … durch den Weltraum reisende Fregatten, siehe auch im englischsprachigen Schwesterwiki unter en:Frigate; die Bezeichnung geht wohl auf eine Art früherer Segelschiffe (genauer „[ein] kleineres Beischiff mit Rudern und Segeln […]“) zurück, siehe auch zugehöriger Eintrag im DWDS und unter Wikipedia:de:Fregatte
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.