Dune-Wiki
Advertisement

Ein Plumpser, seltener auch Klopfer genannt, ist ein Gerät der Fremen, mit dessen Hilfe Sandwürmer angelockt werden können.

Weitere Einzelheiten[]

Das Gerät besteht aus einem kurzen Pfahl aus Gewürz-Plastik, mit einer federbelasteten Klappe am oberen Ende. Mit der spitzen Seite kann es in den Sandboden – im besten Fall in die dichtere windzugewandte Seite einer Düne – hineingerammt und anschließend in Gang gesetzt werden. Bei gelöster Verriegelung hämmert es wiederholt ein Gewicht in den Boden, um Sandwürmer anzulocken. Zudem kann bei einigen Ausführungen eine Kerze verwendet werden, um die Verriegelung zeitverzögert auszulösen, und so Würmer auch von der handelnden Person selbst wegzulocken.

Die Erfindung wird, in Berichten der Zensunni, dem Naib Trekam vom Sietch Alraab zugeschrieben.

Hintergründe[]

Siehe auch[]

Advertisement